ABOUT

ADVISORY BOARD

PARTNER

CONTACT

SHAPING THE FUTURE OF
BUSINESS TOGETHER

COMING JUNE 2019

CE2 – Circular Economy Entrepreneurs

Das Swiss Economic Forum wird im Juni 2019 die neue Plattform CE2 - Circular Economy Entrepreneurs lancieren, um gemeinsam mit Partnern dem ressourcenschonenden Wirtschaften in der Schweiz substantiell mehr Kraft zu verleihen. CE2 ist die umfassende Plattform für die Kreislaufwirtschaft in der Schweiz. Leuchtturm-Konferenzen (Day), regionale Workshops (Labs) und ein Online-Hub (Web) bauen eine Community auf, die branchenübergreifende Partnerschaften ermöglicht und das Thema Kreislaufwirtschaft in der Schweizer KMU Landschaft verankert.

DARUM GIBT ES CE2

Das enorme Bevölkerungswachstum insgesamt, eine wachsende Mittelschicht in den Schwellenländern sowie das wirtschaftliche Wachstum treiben die Nachfrage nach Ressourcen und den Konsum kontinuierlich an. Das ökonomische Modell der Wirtschaft beruht seit 250 Jahren auf der Annahme, dass natürliche Ressourcen unlimitiert zur Verfügung stehen. Mit diesem linearen Wirtschaftsmodell von «take, make, waste» sägen wir am eigenen Ast: Wir gefährden unsere eigene Lebensgrundlage, denn der aus unserem Handeln resultierende Klimawandel wird alles verändern.

JETZT VERANTWORTUNG WAHRNEHMEN

Diese Realitäten sind in der Wirtschaft noch nicht angekommen, das Problem nähert sich auf leisen Sohlen. Darum: Wir alle - als Mensch oder als Unternehmer - tragen Verantwortung für den Schutz unserer Umwelt. Wo sollen die dringend notwendigen Veränderungen beginnen, wenn nicht bei uns selbst? Wann sollen sie beginnen, wenn nicht jetzt?

CIRCULAR ECONOMY = WIRTSCHAFTEN MIT WEITSICHT

Innerhalb limitierter Ressourcen, steigender Nachfrage und Profitabilität ist die Kreislaufwirtschaft ein zukunftsfähiges und erfolgsversprechendes Modell: Mit Wiederverwertung, Reparatur, Upcycling, Second-Life und Aufarbeitung optimiert das Wirtschaften in Kreisläufen den Güternutzen und minimiert den Ressourcenverbrauch und die Kosten. Die Vision einer nachhaltigen Zukunft braucht, gerade weil das Problem unsichtbar und leiste ist, echtes Unternehmertum! Mut, Überzeugung, Ausdauer und langfristiges Denken, Geduld. Aber vor allem Unternehmen und Investoren, die sich ihrer zentralen Rolle bewusst sind, und ressourcenschonende, innovative Businessmodelle, Güter und Dienstleistungen entwickeln. Als «proof of concept» gehen sie voran und zeigen den Entscheidungsträgern, dass auf lange Sicht nur verantwortungsvolles Unternehmertum profitabel ist.

CE2 – DER BEGINN DES MINDSHIFT

Unser Ziel lautet: «Shaping the future of business together». Wir bringen entscheidende Wirtschaftsakteure zusammen, um mit viel Pioniergeist und Sorgfalt die Welt von morgen zu gestalten. Wir nehmen unsere Verantwortung wahr und leisten einen aktiven Beitrag für eine nachhaltige Sicherung unserer Lebensgrundlagen. Denn wir glauben daran, dass die Schweiz eine Vorbildfunktion in Sachen Kreislaufwirtschaft einnehmen kann und soll.

ADVISORY BOARD

Das Advisory Board mit nationalen und internationalen Expertinnen und Experten sowie Persönlichkeiten steht CE2 beratend mit Fachkompetenz und einem starken Netzwerk zur Seite und stellt so langfristig die hohe Qualität der Plattform sicher.

Leyla Acaroglu

Leyla Acaroglu

UNEP Champion of the Earth, Science and Innovation 2016

Brindusa Burrows

Brindusa Burrows

CEO & Founder The Ground Up Project

Gina Domanig

Gina Domanig

Managing Partner, Emerald Technology Ventures

Julio Friedmann

Julio Friedmann

Senior Research Scholar, and Lead of CaMRI Initiative at Columbia University City of New York

Benjamin S. Kafri

Benjamin S. Kafri

Global Head of Client Relations, Bloomberg NEF

Walter R. Stahel

Prof. Dr. Walter R. Stahel

Founder-Director of the Product-Life Institute Geneva

Geanne van Arkel

Geanne van Arkel

Head of sustainable development, Interface EMEA

Anders Wijkman

Anders Wijkman

Ehemaliger Co-Präsident Club of Rome und Chair of the Governing Board Climate-KIC

«I am thrilled to be part of CE2 because I believe in Switzerland we have a very strong potential to be world leaders.»

Brindusa Burrows

«Creating a climate fit for life is only possible through cross sector cooperation and knowledge sharing.»

Geanne van Arkel

«Circular Economy has always been omnipresent, for reasons of scarcity and necessity. The new Circular Economy is one of motivation in an abundant society.»

Walter Stahel

«I am inspired by the incredible opportunity that designers, planners and policymakers have in ushering in a circular and sustainable economy by design.»

Leyla Acaroglu

BUILDING A COMMUNITY

CE2 möchte mit allen relevanten Schweizer Akteuren zusammenarbeiten, deren Angebote wirkungsvoll ergänzen und die Kräfte bündeln. CE2 wird mit der Schweizerischen Umweltstiftung am CE2 Day den Umweltpreis der Wirtschaft vergeben.
Partner von CE2 profitieren von einem umfassenden Leistungspaket (abhängig von Partnerstufe): Branding, Hospitality, Netzwerk und PR/Kommunikation. Gerne besprechen wir persönlich mit Ihnen, wie Sie sich bei CE2 präsentieren können.

Partnerdokumentation (deutsch)

Partnerdokumentation (englisch)

Key-Partner
ABB Losinger Marazzi Swisspearl
Supporter
myclimate vsmr
Community-Partner
bloomberg drehscheibe-kreislaufwirtschaft ecovillage the-hus sda umweltpreis
Science-Partner
empa eth-rat eth psi
Philantrophic-Partner
mava umweltstiftung-schweiz

CONTACT US

Dominik Isler
CEO | Swiss Economic Forum

dominik.isler(a)nzz.ch
+41 (0)33 223 70 20
+41 (0)79 225 88 91
Cornelia Giger
Projektleiterin | CE2

cornelia.giger(a)nzz.ch
+41 (0)33 223 70 20
+41 (0)79 753 80 33
Simone Leicht
Leiterin Kommunikation und PR

simone.leicht(a)nzz.ch
+41 (0)33 223 70 20
+41 (0)79 240 73 14

STAY UP TO DATE

Melden Sie sich hier für den Newsletter an.

* Pflichtfeld

* Pflichtfeld

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Sie können das Abonnement des Newsletters jederzeit beenden. Dazu stehen in jeder Ausgabe unseres Newsletters entsprechende Links zur Verfügung. Wir geben Ihre Daten ohne Ihr Einverständnis nicht an Dritte weiter.

Impressum


NZZ-Mediengruppe
Konferenzen & Services
℅ Swiss Economic Forum AG
C.F.L. Lohnerstrasse 24
CH-3645 Gwatt (Thun)
vertreten durch Dr. Dominik Isler
Tel. +41 33 334 23 23
konferenzen(at)nzz.ch

MWST-Nummer: CHE-110.093.535 MWST


schliessen